25 Millionen Dollar von einem anderen DeFi gehackt

admin
admin
22. April 2020

DeFi steht für dezentrale Finanzierung, bei der es sich häufig um Kredite oder andere Arten von Finanzprodukten handelt, die in die Blockchain verschoben wurden.

Vor einiger Zeit schrieb ich über eine sehr clevere Möglichkeit, einen Vertrag auszunutzen, als sie ETH und Token gestohlen haben. Dieser Fall ist jedoch größer – 25 Millionen USD

Lendf.Me bestätigte, dass es um 8:45 GMT und Blockhöhe angegriffen wurde: 9989681. Derzeit hat das technische Team das Problem lokalisiert und allen Benutzern das hier geraten, die Hinterlegung von Vermögenswerten im Darlehensvertrag auf der Webseite einzustellen. Daten von DeFi Pulse zeigen, dass das Absicherungsvermögen innerhalb weniger Stunden um 57% gesunken ist.

Derzeit hat die Auslastungsrate mehrerer Fonds auf der Plattform 99% erreicht, und die Auslastungsrate der imBTC-Fonds beträgt 100%.

Bei Bitcoin Revolution wird es Preisänderungen geben

Die Daten in der Kette zeigen, dass der Angreifer die Assets auf die Compound- und Aave-Plattformen übertragen hat

Die Analyse des SlowMist-Sicherheitsteams ergab, dass es dem gestrigen Angriff auf Uniswap ähnlich war und höchstwahrscheinlich von derselben Personengruppe verursacht wurde.

Nach dem, was ich über Compound (eine weitere riesige Defi-Plattform) gelesen habe, behauptete CEO Robert Leshner, der Angreifer habe die Summe erhalten.
image.png

Es scheint, dass sie eine Gabelung von Version 1 von Compound gemacht haben, die einige Löcher hatte und ausgenutzt wurde.

admin
Dollar